Den Reizdarm nachhaltig beruhigen mithilfe der Darmhypnose

Bauchschmerzen, Völlegefühl, Blähungen und Durchfall vermindern die Lebensqualität von Betroffenen oft massiv. Um die eigentliche Ursache herauszufinden und darauf aufbauend die richtige Therapie, ist oftmals ein langwieriger und kostenintensiver Prozess. Die Darmhypnose kann hier kurzfristig helfen, den Darm dauerhaft zu beruhigen und die gesteigerte Empfindlichkeit herabzusetzen. Mithilfe von stärkenden Glaubenssätzen und positiven Suggestionen ändern wir Empfindungen dort, wo sie abgespeichert sind, im Unterbewusstsein, und verringern somit die Empfindlichkeit des Darmes.

Die Methodik der Darmhypnose konnte ein zahlreichen Studien erprobt und nachgewiesen werden.

Besonders bei der Symptomatik des Reizdarmsyndroms hat sich die Darmhypnose bewährt. So können Verdauungsprobleme nachhaltig gelöst werden.

Eine positive Wirkung hat die Darmhypnose insbesondere bei folgenden Beschwerden:

  • Leaky Gut Syndrom
  • Reizdarmsyndrom
  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (z.B Morbus Crohn, Colitis ulzerosa)
  • Flatulenz
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten

 

Hypnose

Bei der Hypnose handelt sich um eine effektive und moderne Therapieform, bei der es darum geht, Glaubenssätze und Gewohnheiten dort zu verändern wo diese abgespeichert sind- im Unterbewusstsein.

Eine wichtige Voraussetzung dafür ist Ihre Bereitschaft sich auf Hypnose einzulassen. Gegen den Willen ist niemand hypnotisierbar. Innere Widerstände, weil z.B. Ihr Partner Sie dazu gedrängt hat zu kommen, verhindern in den meisten Fällen bereits eine Hypnose. Von großem Vorteil für den Verlauf der Sitzung ist es, wenn Sie sich bereits im Vorfeld konkrete Gedanken über Ihr persönliches Ziel für das zu bearbeitende Thema machen.

Themen zur Auswahl:

  • Ängste, Angst vor Hunden, Flugangst, Prüfungsangst, Zahnarztangst
  • Tinnitus
  • Arthritis
  • Allergien
  • Bluthochdruck
  • Migräne
  • Reizdarm
  • psychogene Schmerzen
  • Begleitung in Prüfungssituationen und Bewerbungsprozessen
  • Gewichtsprobleme
  • Abnehmen
  • Schokoladen- / Süßigkeitensucht
  • Raucherentwöhnung
  • Nichtraucherhypnose für Schwangere
  • Nägel kauen
  • Nein sagen dürfen/ können
  • Erektionsstörungen
  • Stärkung von Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen
  • Stress
  • Überforderung
  • Hilfe bei Depressionen
  • Burnout

Verstandesebene:
Bewusstwerdung der typischen Denkfallen
Denkfehler erkennen

Seelische Ebene:
Typische Muster erkennen und lösen

Körperliche Ebene:
Professionelle Informationsvermittlung dank langjähriger Erfahrung: Warum Vitalstoffe? Was können Vitalstoffe unterstützend leisten und verbessern?

Wir beraten Sie gerne in unserer Naturheilpraxis Osterstraße 143 in Hamburg-Eimsbüttel!

Zum Kontakt