Team

Bettina Bühler

1609_ibb-6951-370Das iBB –Praxis und Institut für Prävention, Gesundheit und Entwicklung wurde 2009 von Dipl. Berufspäd. (Gesundheits- und Pflegewissenschaften) Bettina Bühler gegründet. Das iBB umfasst die Bereiche Praxis für Komplementär- und Präventionsmedizin und Wirtschaft.

Zu Ihren Klienten zählen Firmen, sowie Fach- und Führungskräfte aus mittelständischen Unternehmen und weltweit agierenden Unternehmen.
Ihre Patienten sind Menschen aller Altersklassen aus Deutschland und dem europäischen Ausland.

Vor der Gründung des iBB sammelte Bettina Bühler über 15 Jahre Erfahrung in verschiedenen Einrichtungen des Gesundheitswesen sowie in Bildungseinrichtungen in den unterschiedlichsten Bereichen in Deutschland und in Mexiko. Neben dem Studium der Schulpsychologie erweiterte Sie Ihr ganzheitliches Gesundheitswissen mit Ausbildungen sowohl zur Heilpraktikerin als auch Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin.

Frau Bühler ist eine gefragte Referentin zum Thema Prävention und Gesundheit in Deutschland, Italien und Spanien.

Bettina ist ein Familienmensch. Ihre freie Zeit verbringt sie am liebsten in den Bergen – gerne in hohen Höhen – beim Bergsteigen, Klettern und Mountainbiken.

Seit Jahren vertrauen namhafte Unternehmen und Institute auf die Erfahrung von Bettina Bühler und nutzen die Trainingserfolge für Ihre Mitarbeiter, Geschäftspartner und Kunden: Pro Sieben Sat.1 Media AG, Otto Group EOS Gruppe, Verband Die Führungskräfte, Mercedes Benz, Barmer GEK, NDR media, Betriebssportverband Hamburg, Sonsec Global Consultans, Hanse Merkur Versicherungen, IHK Schleswig-Holstein, katholische Familienbildungsstätte Hamburg e.v., Rogge und Pott Design Group, Bildungsausschuss Südtirol, evangelische Familienbildung Blankenese u.v.a..

 

Bettina Riedemann

Durch ihre jahrelange Erfahrung in unterschiedlichen Gesundheitseinrichtungen bringt Bettina Riedemann wertvolles medizinisches Fachwissen in das iBB ein. Sie ist die unterstützende Komponente in der Infusionstherapie und ermöglicht hierdurch einen qualitätsvollen Therapieablauf.

 

Barbara Biller

Barbara Biller ist die wissende und organisierende rechte Hand am iBB. Sie ist die gute Seele, die alle Praxisabläufe im Blick hat. Ihr ist die Wohlfühlatmosphäre in der Praxis zu verdanken.

 

Giulia Riedemann

Als gelernte Verwaltungsfachangestellte und Studentin des Gesundheitsmanagment bringt Giulia Struktur, aktuelles Gesundheitsfachwissen und ordnende Kompenenten in die Praxis ein. Ihr ist es zu verdanken, dass unsere Patenten nicht warten müssen und Ihre Anliegen schnellstmöglich beantwortet werden.